Peter Wohlleben. Weißt du, wo die Tiere wohnen?

Im Wald, im Garten und am nächstgelegenen Tümpel gib es so viel zu entdecken! Es summt, brummt, kreucht und fleucht überall! Kein Wunder, dass die neugierigen Naturforscher vor lauter Fragen nur so platzen:

“Wie hell ist das Licht von Glühwürmchen? Warum haben Schwäne einen langen Hals? Welches Tier kann besonders alt werden?” Fragen Euch eure Kids auch Löcher in den Bauch? Dann ist das Buch von Peter Wohlleben “Weißt du, wo die Tiere wohnen. Eine Entdeckungsreise durch Wiese und Wald“* vom Oetinger-Verlag auf jeden Fall einen Blick wert.

Erster Eindruck: Schon beim ersten Durchblättern des Buches fallen die vielen wundervollen farbigen Tier- und Naturfotografien auf. Auf jeder Seite entdeckt man auch die witzigen und liebevollen Illustrationen von Stefanie Reich: das Eichhörnchen, der Hund, die Eidechse und Co. begleiten uns durch das ganze Buch.

In den 11 Kapiteln des Buches nimmt Peter Wohlleben die Kinder (und Erwachsenen!) mit auf eine spannende Reise in die Welt der Tiere. Er erzählt uns, wo die Tiere wohnen, was die Tiere fressen, wie sie kommunizieren, wie sie ihre Babys großziehen und vieles mehr – alles Themenbereiche, die die Kinder aus ihrem eigenen Alltag kennen. Er bringt uns bei, dass man auch im eigenen Garten oder auf der nächsten Wiese Ameisen, Käfer, Raupen und Vögel behutsam beobachten und bestaunen kann.

Praxistest: Die Leser werden im Buch mit “Du” angesprochen – so übernimmt man beim Vorlesen automatisch die Rolle des Erzählers und die Kinder haben den Eindruck, Teil der Geschichte zu sein. Die Texte werden durch viele zusätzliche Kästchen begleitet und ergänzt – es gibt kleine Quiz-Aufgaben, Mitmachprojekte und Extra-Wissen. So kann man ganz nach Lust und Laune kleine Texthäppchen (vor)lesen, sich ein ganzes Kapitel vornehmen, mit den Quizfragen sein Wissen testen oder einfach im Buch blättern und die vielen bunten Bilder zusammen betrachten. Auf diese Weise ist man ganz flexibel und kann die Lektüre an das Alter und die Interessen des Kindes anpassen.

Insektenhotel

Natürlich musste uns das Buch in unseren letzten Urlaub in die “Harzer Wildnis” begleiten. Der Garten der Großeltern und der benachbarte Wald verwandelten sich ganz schnell in lohnende Expeditionsziele. Mit Lupe ausgestattet, suchten unsere Kinder nach Raupen und Käfern und freuten sich über ihre Entdeckungen. Schon auf dem Weg in den Urlaub haben wir gemeinsam ein “Mitmachprojekt” aus dem Buch ausgesucht – ein Insektenhotel. Zum Glück machte der Opa mit! Puh! Es wurde fleißig gesammelt, gesägt und gehämmert und bald waren die Kinder und die Großeltern stolze Besitzer eines Hotels namens “Brockenblick”. Die ersten Gäste sind bereits eingezogen, berichteten uns die Großeltern ein paar Wochen nach unserer Abreise am Telefon.

Meinung vom Grundschulkönig: ein wunderbar locker geschriebenes Buch mit wundervollen Fotografien und Illustrationen für große und kleine Naturentdecker.

Titel: Weißt du, wo die Tiere wohnen? Eine Entdeckungsreise durch Wiese und Wald.
Autor/Illustrator: Peter Wohlleben (Autor), Stefanie Reich (Illustrator)
Empfohlen vom Verlag ab: 6 Jahre
Empfohlen vom Grundschulkönig ab: durch die vielen Fotos und Bilder durchaus auch für etwas kleinere Kinder geeignet.
Seitenzahl: 128
Preis: 18,00 € (D), gebunden
ISBN-10: 978-3-7891-0941-6
Verlag: www.oetinger.de
Unsere Bewertung: 4 Kronen

1 Krone = hat uns nicht beeindruckt
2 Kronen = ganz ok
3 Kronen = gut
4 Kronen = sehr gut
5 Kronen = ganz königlich

*Das ist ein Affiliate-Link. Wenn Ihr draufklickt und einkauft, bekommen wir ein paar Cent. Euch kostet das nichts. Wir können Euch so alle Materialien kostenlos zur Verfügung stellen


Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.